"Babyfreundliche Beikost - mit und ohne Brei. Für einen bindungsorientierten und entspannten Start in die Beikost."

Familienzentrum Eutin (Albert-Mahlstedt-Str.28, 23701 Eutin)

Ein Workshop vom Familienzentrum Eutin.

Dieser Workshop richtet sich an Familien mit Babys, die noch nicht mit der Beikost gestartet haben (Alter des Babys ca. 3-6 Monate). Die Babys sind beim Workshop herzlich willkommen!

Folgende Themen und Fragen wird Saskia Lüdtke in diesen zwei Stunden mit den Eltern durchgehen:

- WANN: Woran erkennt man den richtigen Zeitpunkt für die Einführung der Beikost?
- WIE: Wie kann das Baby von Anfang an in seiner Selbständigkeit beim Essen unterstützt werden? Wie begleitet man sein Kind bindungs- und             beziehungsorientiert durch die ersten zwei Jahre der Beikost?
- SICHERHEIT: Erstickungsunfälle und andere Gefahren beim Essen.
- WAS & WIEVIEL: Was kann das Baby essen und wieviel braucht es?
- BREI: Wie ist ein guter Brei zusammengesetzt?
- NÄHRSTOFFE: Was sind die kritischen Nährstoffe in der Beikostzeit und wie können diese gedeckt werden?
- BABY-LED-WEANING: Worauf sollte man achten, wenn das Baby am Familientisch mitisst?
- GLÄSCHEN & CO.: Woran erkennt man gute Beikostprodukte?
- GETRÄNKE: Wieviel und was sollte das Baby ab Beikostbeginn trinken?

Anmeldungen bitte im Familienzentrum Eutin unter 04521/8309088 oder familienzentrum-eutin@kinderschutzbund-eutin.de.

 

Zurück